Natur und Aktivität

14.08.2019

31 sek

125 Wörter

Deutschlands längste Wanderung „German-Trail“ endet auf der Insel Rügen

Das Ziel der Wanderung: Kap Arkona auf der Insel Rügen, Foto: TMV/Kliem

Zu Fuß durch die Bundesrepublik: Am 3. August starteten Torsten Dunkelmann, Gründer der Veranstaltungsreihe „Dein Ostseeweg“, und Weltenbummler Thomas Schröder mit 14 Teilnehmern zur längsten Wanderung Deutschlands. Beim „German-Trail“ wollen die Extremsportler in 20 Tagen den knapp 1.000 Kilometer langen Weg von Grainau an der Zugspitze zum Kap Arkona auf der Insel Rügen absolvieren. Am 19. August wird die Gruppe in Mecklenburg-Vorpommern ankommen und am 22. August die Rügener Steilküste erreichen. Unter www.facebook.com/GermanTrail können Wanderfreunde und Interessierte  die durchschnittlich etwa 50 Kilometer langen Tagesetappen mitverfolgen.
Weitere Informationen: www.german-trail.de

TMV

Aufrufe