Natur & Aktivität

28.07.2020

47 sek

186 Wörter

Erfolgreiche Rezertifizierung von Anbietern im Angeltourismus

Übergabe des Zertifikats „Angelurlaub MV – geprüfte Qualität“ an Antje Kny, Strandhaus am Inselsee, von Tom Sievert, Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, Foto: TMV/Kny

Das Strandhaus am Inselsee in Güstrow, der Campingplatz Ecktannen in Waren (Müritz) und der Ferienpark Havelberge in Userin wurden im Juli 2020 erfolgreich mit dem Zertifikat „Angelurlaub MV – geprüfte Qualität“ vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern rezertifiziert.

Mit dem Siegel „Angelurlaub MV – Geprüfte Qualität“ können sich Anbieter im Angeltourismus zertifizieren lassen, die die Kriterien des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern für eine hohe Servicequalität erfüllen und dem Gast einen ausgezeichneten Angelurlaub in MV bieten. Zu den Kriterien gehören unter anderem das Vorhandensein von Filetierplatz und separaten Kühl- und Gefriermöglichkeiten sowie einschlägige Kenntnisse zum Angelrevier und den rechtlichen Regelungen. Die Zertifizierung ist drei Jahre gültig und kann nach erneuter Prüfung verlängert werden. Die Anbieter erhalten zur Bewerbung ihrer Zertifizierung eine Urkunde und auf Wunsch eine Plakette. Zusätzlich werden sie auf www.auf-nach-mv.de/angeln gekennzeichnet.

Weitere Informationen: www.tmv.de/qualitaet-angeln

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

Aufrufe