Fischland-Darß-Zingst

27.07.2020

53 sek

212 Wörter

Fischland-Darß-Zingst und das Küstenvorland genussvoll entdecken: Neuer Flyer „Hofläden, Manufakturen und Märkte“ erschienen

Regionaler Tourismusverband veröffentlicht Faltkarte mit Informationen über kulinarische Highlights, Hofläden, Manufakturen, Bio- und Erlebnismärkte sowie Genießer-Touren.

Regionalmärkte in der Region Fischland-Darß-Zingst, Foto: Voigt&Kranz UG, ostsee-kuestenbilder. de

„Regionales schmecken und erleben“ ist die Botschaft des neu veröffentlichten Flyers des Tourismusverbandes Fischland-Darß-Zingst. Selbstgepresste Öle, heimische Biere, frischer Fisch, leckeres Büffelfleisch, besondere Natursalze und weitere regionale Köstlichkeiten können auf Märkten oder direkt auf dem Hof der Erzeuger entdeckt und verköstigt werden.  Die informative Faltkarte beinhaltet die besten Adressen inklusive Öffnungszeiten von Erzeugern und Produzenten der Region. Mehrmals pro Woche kann eine breite Produktpalette dieser Köstlichkeiten außerdem auf den Bio- und Erlebnismärkten entdeckt werden, für die der Flyer eine kompakte Terminübersicht bietet. Spannende Einblicke in die Mühlen- und Brauereikultur der Region bieten die dargestellten Genießer-Touren. 

Der Flyer ist in einer Auflage von 15.000 Stück erschienen und ab sofort beim Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst, in den Kurverwaltungen und Tourist-Informationen der Region sowie online unter www.fischland-darss-zingst.de kostenfrei erhältlich.

Als E-Paper steht der Flyer auf www.fischland-darss-zingst.de/regionalergenuss zum Download bereit.

Tourismusverband Fischland-Darß-Zings

Aufrufe