MV tut gutMV tut gutMV tut gut

Unternehmerin und Unternehmer des Jahres 2024 in Mecklenburg-Vorpommern gesucht

23.02.2024

0

51 sek

Reinhard Meyer: Auszeichnung soll wirtschaftliche und gesellschaftliche Leistungen würdigen

Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit MV, 2023-Preisträgerin in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ Caty Ost vom feels Beach Club Kühlungsborn, und Dieter Janecek, Koordinator der Bundesregierung für Maritime Wirtschaft und Tourismus. Foto: Wirtschaftsministerium/Norbert Fellechner

Wer wird „Unternehmerin und Unternehmer des Jahres 2024“? Die Bewerbungsphase für den landesweiten Preis der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern hat begonnen. Gesucht werden Unternehmen, unabhängig von ihrer Unternehmensgröße und vom Wirtschaftsbereich, die herausragende und beispielgebende Leistungen erbracht haben. „Wir wollen die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leistungen würdigen. Die Unternehmerinnen und Unternehmer in Mecklenburg-Vorpommern tragen mit ihren Mitarbeitenden Jahr für Jahr dazu bei, dass die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern sich entwickelt. Das soll mit der Auszeichnung in unterschiedlichen Kategorien stärker in das Licht der Öffentlichkeit gerückt werden“, sagte der Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Reinhard Meyer.

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 31. März 2024.

Weitere Informationen: www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Presse/?id=197699&processor=processor.sa.pressemitteilung

Preisträgerinnen und Preisträger 2023: https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Aktuell/?id=192605&processor=processor.sa.pressemitteilung


Diese Themen könnten Sie auch interessieren