TMV aktuell

07.06.2021

1 min

344 Wörter

Branchentreff im neuen Format: Tourismustage Mecklenburg-Vorpommern finden vom 8. bis 10. September 2021 statt

Informationen für Beteiligungs- und Anmeldemöglichkeiten

Strandkörbe am Strand im Ostseebad Trassenheide, Foto: TMV/Tiemann

Offen, interaktiv, reichweitenstark – Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern bietet Touristikern, politischen Vertretern und Interessenten aus anderen Bereichen 2021 ein Branchentreffen im neuen Format.

Um den bisherigen jährlichen Tourismustag zu einem offeneren und interaktiveren Format mit größerer Reichweite zu entwickeln, ist ein größeres Zeitfenster von drei Tagen geplant, in dessen Verlauf verschiedene Veranstaltungen wie eine Pressekonferenz, Foren oder Diskussionsrunden stattfinden können. Ziel ist es, den Wissenstransfer zu erweitern und einen aktiven Austausch in offenen und geschlossenen Themenforen zu schaffen. Eine Beteiligung der Partner ist ausdrücklich erwünscht. Betriebe, Tourismusorganisationen und weitere Beteiligte sollen miteinander ins Gespräch kommen und voneinander lernen können. Zukünftig soll die Branche nach außen stärker als gemeinschaftliche und geschlossene Einheit wahrgenommen werden. Mit Blick auf die derzeitige pandemische Situation und auf den Digitalisierungsprozess soll die Veranstaltung in ein hybrides Format überführt werden.

Die diesjährigen Tourismustage Mecklenburg-Vorpommern finden vom 8. bis 10. September 2021 statt. Die Tourismustage MV enden mit der Verleihung des Tourismuspreises, bei der im feierlichen Rahmen Vertreter und Unterstützer der Branche mit dem Tourismuspreis des Landes und mit Ehrennadeln gewürdigt werden. Die Abendveranstaltung inklusive Preisverleihung ist am 10. September im IGA-Park geplant.

Die Tourismustage MV 2021 in Kürze:

8. September

  • Die Pressekonferenz, 10.00-11.00 Uhr
  • Die Keynote, 13.00-14.00 Uhr
  • Die Inspiration, 14.30-15.00 Uhr

9. September

  • Die Politik, 10.00-12.30 Uhr
  • Die Debatte, 15.00 Uhr -16.30 Uhr

10. September

  • Die Foren, 10.00-16.Uhr
  • Die Preisverleihung, 18.00-22.00 Uhr

Interessierte Unternehmen können sich mit einem Partnerpaket oder als Ausrichter eines Forums (Ausrichterpaket) beteiligen. Für die Teilnahme als Zuhörer an den verschiedenen Formaten können die Eintrittskarten genutzt werden, die im Rahmen der hier angebotenen Pakete erworben werden können. Für die Anmeldung sollten die Anmeldeformulare fristgerecht bis zum 24. Juni 2021 an den TMV gesendet werden.

Download:

Anmeldeformular Ausrichterpaket Tourismustage 2021

Anmeldeformular Partnerpaket-Ausrichterpaket 2021

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

Aufrufe