Natur & Aktivität

11.09.2020

51 sek

205 Wörter

#Wanderlust: Journalisten, Blogger und Leser der "Politiken", eine der drei größten dänischen Tageszeitungen, erkunden Radweg Berlin-Kopenhagen

Teilnehmer der Leserreise der größten dänischen Zeitung "Politiken" entlang des Radweges Berlin-Kopenhagen, Zwischenstopp am Van der Valk Linstow, Foto: DZT

Im Rahmen der Exklusivpartnerschaft Mecklenburg-Vorpommerns bei der #Wanderlust-Kampagne der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) erkundeten vom 29. August bis 4. September 2020 etwa 25 Journalisten, Blogger und Leser der dänischen Tageszeitung "Politiken" einzelne Abschnitte des Radweges Berlin-Kopenhagen. Peter Tanev, berühmter Wettermoderator beim größten dänischen Privatfernsehsender TV2, und Teilnehmer der Reise berichtete in mehreren Videosequenzen von der Tour.

Neben eine Schiffstour von Warnemünde nach Rostock und einer anschließenden Stadtführung begrüßte Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen die Gruppe beim Abendessen im Borwin Hafenrestaurant. Nach der Übernachtung im Dock Inn Hostel standen entlang des Radweges die Barlachstadt Güstrow, das Müritzeum in Waren (Müritz) und eine erholsame Übernachtung im Van der Valk Linstow auf dem Programm, bevor die Teilnehmer den zweiten Teil der Tour in Brandenburg fortsetzten.

Diese Leserreise wurde Corona-bedingt als Alternative für eine geplante Präsenz-Veranstaltung in Kopenhagen realisiert.

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

Aufrufe