TMV aktuell

23.12.2019

34 sek

135 Wörter

Neues Handbuch zur Vermarktung regionaler Produkte erschienen

Baltic Sea Food-Projekt unterstützt Unternehmen

Titel des neuen Baltic Sea Food-Handbuchs, Foto: TMV/Birgit Püve

Der Tourismusverband MV hat im Rahmen des EU-Projekts „Baltic Sea Food“ das Handbuch „Regionale Produkte in der B2B-Vermarktung“ herausgegeben. Dabei handelt es sich um eine Kurzanleitung für Regionalvermarktungsinitiativen und Start-Ups. Auf 60 Seiten wird nach dem Baukastenprinzip des Business Model Canvas die Entwicklung eines Vermarktungskonzepts für regionale Lebensmittel erläutert und mit vielen Praxisbeispielen aus den europäischen Partnerländern illustriert. Im Zentrum steht die Formulierung eines konkreten Nutzenversprechens für jede gewählte Kundengruppe. Ein umfangreicher Tabellenteil im Anhang listet für die einzelnen Handlungsfelder detaillierte Für-und-Wider- Argumente auf und gibt Empfehlungen, zugeschnitten auf die potenziellen Kundengruppen in der B2B-Vermarktung regionaler Produkte.

TMV

Aufrufe