Landurlaub

03.04.2020

2 min

576 Wörter

Neue Geschäftsführerin beim Fachverband LANDURLAUB MV

Sandra Hippauf übernimmt ab dem 01. April 2020 zunächst ehrenamtlich bis zum 15. August 2020 die Geschäftsführung des Fachverbandes LANDURLAUB MV. Danach wechselt die studierte Tourismusmanagerin vom Landestourismusverband MV in das Hauptamt für den Fachverband.

Sandra Hippauf - Geschäftsführerin LANDURLAUB M-V e. V., Foto: Sandra Hippauf

Sandra Hippauf übernimmt ab dem 01. April 2020 zunächst ehrenamtlich bis zum 15. August 2020 die Geschäftsführung des Fachverbandes LANDURLAUB MV. Danach wechselt die studierte Tourismusmanagerin vom Landestourismusverband MV in das Hauptamt für den Fachverband.

Die gebürtige Sachsen-Anhaltinerin verlegte 2006 ihren Wohnsitz nach Mecklenburg-Vorpommern. An der Hochschule Stralsund hat sie zunächst ihren Bachelor- und anschließend ihren Masterabschluss im Bereich Freizeit- und Tourismusmanagement erworben. Nach ihrem Studium hat Frau Hippauf beim Fachverband LANDURLAUB MV ihren Berufsweg begonnen und seit 2012 in der Abteilung Landtourismus beim Tourismusverband MV gearbeitet. Sie ist damit seit fast 10 Jahren eine ausgewiesene „LANDURLAUBERin“ mit gutem Sach- und Fachverstand. Diese langjährige Erfahrung wird Frau Hippauf einsetzen, um gemeinsam mit dem Vorstand und ihren Mitarbeitern die ländlichen Urlaubsformen, wie z.B. den Urlaub auf dem Bauernhof, den Reittourismus und die Vermarktung regionaler Produkte weiter zu stärken und voranzubringen.

"Ich freue mich sehr, dass ich den Landtourismus in Mecklenburg-Vorpommern in den nächsten Jahren zusammen mit dem Vorstand und meinen Kolleginnen weiter mitgestalten kann. Es ist ein facettenreiches Segment mit viel Potenzial für die Zukunft, welches wir zusammen mit unseren Mitgliedern, den Regionen und weiteren Verbänden qualitativ gestalten möchten, um viele glückliche Landurlauber zu erreichen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten", so Sandra Hippauf zum Antritt der Geschäftsführung. Vorsitzender des Vorstandes Dietmar Eifler und die Vorstandsmitglieder im Fachverband freuen sich über die Neubesetzung der Geschäftsführung ab 01. April 2020. Die Vorstandsmitglieder begrüßen Frau Hippauf recht herzlich als neue Geschäftsführerin des Fachverbandes: „Für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit wünschen wir Frau Hippauf viel Erfolg, Freude und immer gute Ideen in der neuen Aufgabe. Unsere Mitglieder können sich auch weiterhin auf eine leistungsstarke Geschäftsführung als ihren vertrauensvollen und zuverlässigen Dienstleister und Berater verlassen.“

Die langjährige Geschäftsführerin Cornelia Hass wechselte bereits zum 01. März 2020 in das Wirtschaftsministerium MV und ist dort für die Umsetzung der Landestourismuskonzeption zuständig. Dietmar Eifler bedankt sich für das bisher Erreichte und die geleistete Arbeit: "Cornelia Hass hat den Landurlaub in MV seit Übernahme der Geschäftsführung im Jahr 2002 wesentlich mitgeprägt und diesen zu einem wichtigen Tourismussegment in unserem Bundesland gemacht. Sie hat ihre Arbeit mit viel Herzblut und außerordentlichem Engagement für den Verband, die Mitglieder und ihre Mitarbeiter ausgefüllt. Dafür gebührt ihr großer Dank und unsere vollste Anerkennung. Wir wünschen ihr für ihre neue Tätigkeit alles erdenklich Gute."

LANDURLAUB MV e.V. – das ist der Fachverband für Urlaub auf dem Lande in Mecklenburg-Vorpommern. In enger Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband MV unterstützt dieser Anbieter im ländlichen Raum. Der Verband hat derzeit 150 Mitglieder, darunter touristische Unterkunftsanbieter und Freizeiteinrichtungen, regionale Produzenten sowie Fördermitglieder aus Wirtschaft und Politik. Dank der guten Vernetzung im Land, auf Bundesebene und auf europäischer Ebene sowie der kontinuierlichen Unterstützung durch Beratung, Weiterbildung, Vermarktung und durch Lobbyarbeit in der Politik profitieren die Mitglieder nicht nur von der Gemeinschaft, sondern auch von den vielfältigen Leistungen des Fachverbandes.

www.landurlaub.m-vp.de

LANDURLAUB MV

Aufrufe